Slide background

Naturheilpraxis HP Wolfgang Nussbaum

Klassische Homöopathie - Gesprächstherapie
Medizinische Diagnostik von Immunreaktionen gegen Lebensmittel
Slide background

Diagnostik auf Lebensmittel – Wie ist der Ablauf ?

Diagnostik

Nach der Blutentnahme wird Ihr Blutserum umgehend an das Labor gesendet, wo es auf Testplatten mit bis zu 270 verschiedenen Nahrungsmitteleiweißen aufgetragen wird.
Mit einem markierten Antikörper gegen menschliche IgG-Antikörper (*1) und einer entsprechenden Farbstoff-Entwicklung kann nun das Nahrungsmittel festgestellt werden, gegen das bei Ihnen ein IgG-Antikörper-Spiegel vorliegt.

Durch diese Methode kann ein Profil der auffälligen Nahrungsmittel erstellt werden, gegen die Antikörper produziert wurden. Daraufhin  wird ein individueller Ernährungsplan für sie erstellt. Folgende Antikörpertests werden bei den Lebensmitteln durchgeführt:

Lebensmittel (bis zu 270):

S = saure Lebensmittel
B = basische Lebensmittel
H = histaminhaltig oder histaminähnlich
A = Aspergillus niger
E = eiweißhaltig
G = glutenhaltig
Gi= hoher glykämischer Index/Last
F = fruktosehaltig
L = laktosehaltig
Hs= harnsäurehaltig


Diese werden in 4 Reaktionsklassen eingeteilt.
1 = Schwach | 2 = Mittel | 3= Stark | 4= Sehr Stark

Beispiel Auswertung – ein kleiner Ausschnitt:

Grafik zum Vergrössern anklicken

AuswertungAnhand der farblichen Kennung ergibt sich ein schneller Überblick der absolut zu vermeidenden Nahrungsmittel, und Nahrungsmittel die in bestimmten Abständen genossen werden können. Bevorzugt sollen die in schwarzer Farbe gedruckten Nahrungsmittel konsumiert werden, ganz zu vermeiden sind Lebensmittel mit Kennzeichnung der Gruppe 4.

Es wird ein persönlich auf Sie abgestimmter Rotationsplan erstellt, der Ihnen helfen wird, das Testergebnis im Alltag umzusetzen und Ihre Ernährung abwechslungsreich zu gestalten. Er bietet Ihnen für jeden Tag der Woche eine Auswahl nicht positiv getesteter Nahrungsmittel.

Alle getesteten Lebensmittel sind zudem noch in vier Gruppen untergliedert, um diejenigen Nahrungsmittel aufzuzeigen, welche am wertvollsten sind und am seltensten Unverträglichkeiten auslösen.

Kosten

Eine Kostenübernahme muss im Vorfeld von den Patienten mit der jeweiligen Krankenkasse geklärt werden. Von den gesetzlichen Krankenkassen ist mir nicht bekannt, dass diese Kostenanteile übernehmen.

Terminvereinbarung

Sollten Sie an einer immunulogischen Diagnostik Interesse oder Fragen haben, vereinbaren Sie telefonisch einen Termin oder schreiben mir per Mail.


*1 Immunglobulin G (IgG) oder Gammaglobulin sind die Antikörper, die u. A. gegen Viren und Bakterien wirken.

Labordokumentiertes Behandlungskozept basierend auf evolutionsbiologischen Erkenntnissen nach Dr. med. Heinrich Kremer.

Wolfgang Nussbaum Heilpraktiker, Klassische Homöopathie - 82211 Herrsching Zentrum, Seestr.7 - Tel.: 08152 7199 - Termine nach tel. Vereinbarung